Mär09

Duales Studium: Bachelor of Arts (m/w), Business Administration

In den Beruf einsteigen und parallel dazu an einer privaten Hochschule studieren – mit finanzieller Unterstützung des Arbeitgebers

Duales Studium ab dem  Wintersemester 2017/2018
Bachelor of Arts (m/w) Business Administration  (m/w)
 (Wirtschaftsprüfung und Steuern)

Karriere in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft

Die Bavaria Treu AG bietet ab dem Wintersemester 2017/2018 ausgewählten Bewerbern (m/w) die Chance, in das Berufsfeld Wirtschaftsprüfung einzusteigen und parallel dazu an der privaten Hochschule EBZ Business School in Bochum zu studieren. Das heißt, Sie werden in den Praxisphasen im Bereich der Wirtschaftsprüfung bei der Bavaria Treu AG für die Niederlassungen in Erfurt oder Dresden bei unseren Mandanten vor Ort tätig sein – in den Theorie-/Studienphasen studieren Sie an der EBZ Business School.

Die Bavaria Treu AG ist eine etablierte, mittelständische und überregional tätige Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft mit bundesweit vier Standorten. In unserem Unternehmensverbund beschäftigen wir derzeit über 170 Mitarbeiter, die über 600 Unternehmen in privater und öffentlicher Trägerschaft, Eigenbetriebe und gemeinnützige Einrichtungen im ganzen Bundesgebiet betreuen. Die Tätigkeitsschwerpunkte der Bavaria Treu AG liegen in den Bereichen Audit, Tax und Advisory. Unsere Branchenschwerpunkte liegen auf der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft sowie dem Öffentlichen Sektor.

Die EBZ Business School – University of Applied Sciences ist eine Hochschule unter Trägerschaft der gemeinnützigen Stiftung EBZ. Mit ihren staatlich anerkannten Studiengängen bereitet die EBZ Business School leistungsbereite, talentierte Menschen auf Karrieren in der Wirtschaft vor und setzt dabei auf individuelle Betreuung, Praxisnähe und eine exzellente Qualität der Lehre. Die Bavaria Treu AG steht seit vielen Jahren in enger Kooperation mit der EBZ Business School.

Was Sie erwartet Im Rahmen Ihrer praxisbezogenen Ausbildung werden Sie in einem abwechslungsreichen Aufgabenspektrum tätig sein, wie z.B. bei der gesetzlichen Prüfung von Wohnungsgenossenschaften und bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen von Wohnungs- und Immobiliengesellschaften. Daneben werden Sie die prüfungsnahe und steuerliche Beratung unserer Mandanten kennen lernen. Sie unterstützen unsere Teams auch bei Sonderprojekten und im Bereich der Unternehmensberatung.

Ihr Talent im Umgang mit Menschen ist genauso gefragt wie analytische Fähigkeiten sowie ein Interesse an wirtschaftlichen und insbesondere wohnungswirtschaftlichen Themen. Unsere Branche ist zukunftsorientiert und sicher, abwechslungsreich und fordernd.

Das duale Studium ist zeitlich flexibel konzeptioniert. Die Studienzeiten an der EBZ in Bochum sind zwischen den Praxisphasen in Blockintervallen getaktet. Hierdurch wird eine unmittelbare Verzahnung von Lehre und Praxis gewährleistet, da das im Studium Erlernte direkt im Beruf umgesetzt werden kann.

Was wir Ihnen bieten
Wir bieten Ihnen den Einstieg in ein forderndes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld. Es erwarten Sie:

  •  hervorragende Karrierechancen durch eine erstklassige Qualifikation
  • Gewinnung wertvoller und praktischer Erfahrungen vom ersten Tag an
  • eine Vielzahl an Herausforderungen in einer nachhaltigen Branche
  • Kontakt zu vielen Unternehmen und Menschen auf allen Führungsebenen
  • umfangreiche Spezialisierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Übernahme der Studiengebühren durch die Bavaria Treu AG und eine leistungsgerechte Vergütung bereits während des Studiums
  • weitreichende Entwicklungschancen bis hin zum erfolgreichen Abschluss der Berufsexamina als Steuerberater und/oder Wirtschaftsprüfer

Ihr Profil, um unser Team zu verstärken

  • Sie haben Ihr Abitur soeben mit gutem bis sehr gutem Erfolg abgeschlossen oder Sie haben im Anschluss an Ihr Abitur eine kaufmännische Ausbildung erfolgreich beendet.
  • Reisebereitschaft im Rahmen Ihrer auftragsbezogenen Einsatzplanung ist für Sie selbstverständlich.
  • Sie sind flexibel, verantwortungsbewusst, lernbereit und kommunikativ.

Wenn Sie darüber hinaus Spaß an komplexen Aufgaben und der Arbeit im Team haben, dann bewerben Sie sich jetzt um einen Platz in unserem dualen Studium.

Besser können Sie Ihre Karriere nicht starten!

Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte per E-Mail (Anhänge bitte nur als PDF-Dateien) an:

Herrn WP/StB
Holger Will
Bavaria Treu AG
Alfred-Hess-Straße 38
99094 Erfurt

Tel.: +49 (0)361 - 340 62 - 0
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.bavariatreu.de

Stellenanzeige als PDF-Datei Download
Bachelor Programm der ebz Business School Download Flyer

Mandantenbereich

Dieser Bereich ist ausschließlich für unsere Mandanten bestimmt.

Hier geht es zum Login

Unser Service für Sie

BavariaTreuAG

Aktuelles rund um Steuern, Recht & Co.

Aktuelles rund um
Steuern, Recht & Co.

News und Fachwissen zu Steuerrecht, Einkommensteuer, Umsatzsteuer

mehr Infos hier

Mandantenbrief

Mandantenbrief

Hier finden Sie eine Auswahl von Veröffentlichungen und
Informationen zum Thema Steuerrecht.

mehr Infos hier

Aktuelle Jobs

Aktuelle Jobs

Sie suchen eine berufliche Herausforderung?
 

mehr Infos hier

Sie haben Fragen. Rufen Sie uns an!

Telefonnummer
+49 (0)89-29 00 20 417

Alles im Überblick

BavariaTreuAG

Kontakt

Bavaria Revisions- und Treuhand Aktiengesellschaft
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Steuerberatungsgesellschaft
Stollbergstr. 7 - 80539 München
Deutschland
Telefon: +49 (0)89-29 00 20 417
Telefax: +49 (0)89-29 00 20 489
 

Niederlassungen

Hauptsitz München
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +49 (0)89-29 00 20-417
Niederlassung Erfurt
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +49 (0)361-340 62-0
Niederlassung Dresden
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +49 (0)351-8 11 82-60
Niederlassung Schwerin
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +49 (0)385 - 55 58 11 - 15